Stockum/Lohausen Besser kicken auf dem neuen Kunstrasen

Stockum/Lohausen · Der 784.000 Euro teure neue Platz verbessert den Spielbetrieb beim SV Lohausen.

 Das Spielfeld des neuen Platzes umfasst 6000 Quadratmeter und kann für den Spielbetrieb doppelt genutzt werden.

Das Spielfeld des neuen Platzes umfasst 6000 Quadratmeter und kann für den Spielbetrieb doppelt genutzt werden.

Foto: Bernd Schaller
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort