Heerdt: St. Martinfeiern – in Heerdt, Lörick und Niederkassel

Heerdt : St. Martinfeiern – in Heerdt, Lörick und Niederkassel

Die Heinrich-Heine-Gemeinschafts-Grundschule und die katholische Pestalozzischule haben gestern an beiden Standorten wiederum den alten Brauch um das Sankt Martinsfest mit den Kindern der umliegenden Kitas gepflegt. Der Umzug am Nachmittag begann an der Pestalozzischule, die Mantelteilung war dann auf dem Simon-Gatzweiler-Platz geplant. Der nächste Termin für den katholischen Standort Pestalozzistraße ist am 6. Dezember. Dann wird dort wieder ein Nikolausmarkt eröffnet, der jedes Jahr viele Besucher anlockt. Alle Klassen werden mit einem Stand dabei sein, auch die der Heinrich-Heine-Schule.

Im linksrheinischen Düsseldorf starten noch zwei große Martinsumzüge. Heute ziehen die Löricker ab Einbruch der Dunkelheit durch ihren Stadtteil. Treffpunkt ist an der Philippuskirche, die Mantelteilung folgt dann an der Kirche St. Maria, Hilfe der Christen. Am Sonntag, 10. November, wird in Niederkassel St. Martin gefeiert. Der Laternenzug beginnt um 17.30 Uhr an der St. Annakirche, wo auch nach dem Zug durch den Stadtteil die Mantelteilung sein wird.

(RP)
Mehr von RP ONLINE