Hellerhof Regenrückhaltebecken: Baustelle ruht seit Monaten, Wege gesperrt

Hellerhof · Beim Hellerhofer Sportverein ist Horst Fege seit einem Jahrzehnt Wanderführer. Er kennt sich aus in seinem Gebiet rund um Hellerhof. Zu seinen Lieblingsstrecken gehört der Weg durch die Urdenbacher Kämpe nach Baumberg oder Garath und zurück.

 Die Baustelle für das Regenrückhaltebecken in Hellerhof ist hermetisch abgesichert. Wandern durch die Kämpe ist nicht möglich.

Die Baustelle für das Regenrückhaltebecken in Hellerhof ist hermetisch abgesichert. Wandern durch die Kämpe ist nicht möglich.

Foto: Günter von Ameln
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort