1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Rath

In Düsseldorf Rath wurde Schützenfest gefeiert

Sommerbrauchtum in Düsseldorf :  Julia möchte den Vogel abschießen

Julia Fischborn ist neu im Schützenverein in Düsseldorf-Rath. Bei ihrem ersten Schützenfest als aktives Mitglied will sie für den Titel der Jungschützenkönigin antreten.

Julia Fischborn ist eigentlich ein Karnevalskind. „Ich wurde da hineingeboren, denn meine Eltern sind beide Mitglieder der Rather Aape“, sagt die 17-Jährige. Da sich aber Sommerbrauchtum und Winterbrauchtum gegenseitig unterstützen, die Karnevalisten beispielsweise an den Schützen-Umzügen teilnehmen, kam die Schülerin, die das Albert-Einstein-Gymnasium besucht, auch immer wieder mit dem Schützenwesen in Kontakt.

„Ein bis zwei Tage war ich meistens bei den Rather Schützenfesten auf dem Platz und da meine Großeltern dort in der Nähe wohnen, wurde auch stets der Umzug angeschaut. Ich fand das alles extrem spannend.“ Dass die gebürtige Ratherin, die nun in Lichtenbroich lebt, auch Mitglied beim Bürger-Schützenverein 1925 wurde, hat bestimmt auch mit ihrer besten Freundin zu tun. Sarah Maassen ist nämlich seit frühester Kindheit dort aktiv, ebenso wie ihre Schwester Cindy. Und die ist wiederum mit Tobias Glöck liiert, der sowohl Geschäftsführer bei den Schützen, wie auch Karnevalspräsident bei den Aape ist.

  • Stolze Regenten und ein stolzer Hofstaat.
    Schützenfest in Jüchen-Holz : Königspaar Marco und Julia jubelt
  • König Klaus Guenther, Schützenchef Marc-Thomas Klement
    Brauchtum in Düsseldorf : Das Niederkasseler Schützenfest soll nachhaltiger werden
  • Das Königshaus Glehn mit dem Ministerpaar
    Königsehrenabend vor Glehner Schützenfest : „Wenn in Glehn die Wand hochgeht, sind wir alle eins“
  • Termine, Anfahrt und Parade : Was man zum Schützenfest in Neuss 2022 wissen muss
  • Die Neusser Bürgerschützen müssen Einnahmeausfälle verkraften,
    Schützenfest in Neuss : Bauverein soll Schützen finanziell unterstützen
  • Das Königspaar Wilfried und Hannelore Hohmann
    Schützenfest in Neuenhausen : Königspaar im Mittelpunkt

Für Julia war es am Wochenende nun das erste Schützenfest, an dem sie als Mitglied und in Uniform teilnahm und mit ihrer Gesellschaft „Wilhelm Tell“ bei verschiedenen Umzügen und Paraden durch die Straßen von Rath marschierte. „Darauf habe ich mich besonders gefreut, denn am Wegesrand stehen Freunde und Familie und schauen und winken mir zu.“

 Trotz Hitze war der Kirmesbesuch für Julia Pflicht.
Trotz Hitze war der Kirmesbesuch für Julia Pflicht. Foto: RP/privat

Viel Spaß hatte sie auch auf der Kirmes und dort vor allen Dingen mit den anderen Jungschützen auf dem Autoscooter. „Schade ist, allerdings, dass es diesmal am Samstag kein Jungschützen-Programm gab, weil die Vorbereitungszeit zu kurz war. Daran hätte ich mich gerne beteiligt.“

Für Julia steht aber am Montag noch ihr persönlicher Höhepunkt an, denn dann wird ab 18.30 Uhr der neue Jungschützenkönig oder die Königin ausgeschossen, der oder die dann das amtierende Jungschützenkönigspaar Lara Frinken und Tim Rübsam ablöst.

 Julia Fischborn beim Umzug am Sonntag.
Julia Fischborn beim Umzug am Sonntag. Foto: RP/privat

„Dann will ich Jungschützenkönigin werden, denn das ist eine sehr gute Möglichkeit, meinen eigenen Verein, alle Gesellschaften, aber auch befreundete Vereine schnell kennenzulernen“, sagt die Schülerin. Denn schließlich würde man als Jungschützenkönigin überall mit eingeladen. Und alleine müsste sie zudem nirgends hin, da auch ihre Freunde Tobis und Cindy mit dabei wären.

Die Chancen, ihr Ziel zu erreichen stehen für Julia nicht schlecht. Beim großen Schützenfest zur Rheinkirmes hat sie bereits an einem Schieß-Wettbewerb der Interessengemeinschaft Düsseldorfer Schützenvereine (IGDS) teilgenommen. „Von rund 100 Teilnehmern in meiner Altersklasse war ich die Beste. Mir macht das Schießen sehr viel Spaß, aber aufgeregt bin ich schon vor dem Wettbewerb.“

Wie schön für Julia das Schützenfest war und was sie in den letzten Tagen erlebt haben, hat sie in vielen Bildern dokumentiert.