1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Rath

Rath: Heute großes Sommerfest für die Rather

Rath : Heute großes Sommerfest für die Rather

Die Händlergemeinschaft "WIR - Wir in Rath", lädt für den heutigen Samstag bereits zum sechsten Mal zum großen Sommerfest. "Damit können wir schon von einer festen Tradition sprechen", sagt Oliver Kienen vom Möbelhaus Kienen. Er, aber auch viele andere Institutionen und Unternehmen im Stadtteil beteiligen sich mit vielen Angeboten an der Feier.

"Besonders freut uns, dass in diesem Jahr Unternehmen von sich aus an uns herangetreten sind und ihre Mitarbeit angeboten haben", sagt Kienen. So beteiligen sich beispielsweise erstmals die CaymanBrack Bildungsakademie und die Werkstatt für angepasste Arbeit (Wfaa), die eine neue Werkstatt in Rath baut, am Fest. "Das ist eigentlich typisch für Rath, dass man sich hier noch persönlich einbringt." Das Sommerfest beginnt um 11 Uhr auf dem Parkplatz in der Straße In den Diken. Bis zu 3000 Besucher werden wieder erwartet. Besonders für Kinder wird dann viel geboten. Eine Hüpfburg, Bungee-Trampolin, eine Kinderolympiade, ein Clown und Ballkünstler, Torwandschießen, Minigolf und Basketball gehören zu den Attraktionen. Traditionell wird mit einem Lasergewehr der Bürger-König ausgeschossen, der dann beim Schützenfest an der Parade teilnehmen darf. Zudem wird noch ein Bühnenprogramm geboten, bei dem Vertreter der Fortuna erwartet werden. Zu den Höhepunkten des Festes gehört die Ziehung der Tombolagewinner gegen 14 und 16 Uhr, denn mit einer Ballonfahrt, einem Fernseher und Fahrrädern haben die Rather Händler wieder attraktive Preise gestiftet.

Der Erlös, der immer zwischen 2500 und 4000 Euro liegt, verbleibt im Stadtteil. Damit wurden unter anderem schon die Jugendberufshilfe, die Jugendabteilungen der Rather Vereine, der Hospizverein Nord, die Wilhelm-Ferdinand-Schüssler-Schule und das Rather Familienzentrum unterstützt. "Das Ziel von der WIR ist es, den Stadtteil attraktiver zu gestalten und das Miteinander zu fördern", sagt Kienen.

(RP)