1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Rath

Rath: C-Jugend-Turnier steigt im Waldstadion

Rath : C-Jugend-Turnier steigt im Waldstadion

Zum "22. Park-Vogel-Turnier" tritt am Wochenende auch Besiktas Istanbul an. Der Eintritt ist frei.

Im Rather Waldstadion grassiert das Fußball-Fieber: Am Pfingstwochenende steigt dort beim Rather SV unter dem Namen "22. Park-Vogel-Turnier" ein Wettbewerb für C-Jugend-Teams mit großen Namen. 16 nationale und internationale Top-Teams gehen an den Start: Fortuna Düsseldorf, SSV Ulm 1946 und der Chemnitzer FC sind die namhaftesten deutschen Vertreter. Unter den internationalen Mannschaften finden sich so bekannte Namen wie Besiktas Istanbul aus der Türkei, Sparta Prag aus Tschechien, Vorjahresfinalist Luton Town aus England und der Grazer AK aus Österreich. "Seit sich herumgesprochen hat, dass Besiktas nach Rath kommt, steigt das Interesse an unserem Turnier, wir bekommen sogar viele Anfragen aus dem Duisburger Raum", sagt Armin Herzig, Turnierkoordinator und 2. Vorsitzender des RSV.

Das "Park-Vogel-Turnier" hat eine lange Tradition: Die Premiere gab es im Jahr 1972. Im vergangenen Jahr haben Herzig und sein Team aus ehrenamtlichen Helfern es wieder aufleben lassen. Mit großem Erfolg, wie sie berichten. Die Resonanz der Zuschauer und der Kicker war durchweg positiv. So haben die Rather Blut geleckt: Sie wollen die Veranstaltung nach dem erfolgreichen Comeback im vergangenen Jahr noch weiter verbessern, auf breitere Füße stellen und es im Veranstaltungskalender der Stadt fest etablieren. Nach dem Osterturnier des BV 04 für A-Jugend-Teams und dem B-Jugend-Wettbewerb des FC Tannenhof möchten die Macher des RSV ihre Veranstaltung zur drittgrößten in der Stadt entwickeln. Als Schirmherr der Veranstaltung konnten die Rather Oberbürgermeister Thomas Geisel gewinnen, der einige Partien gemeinsam mit dem türkischen Konsul verfolgen will. Die Rather möchten mit dem Turnier beweisen, dass die positive Entwicklung in ihrem Jugendbereich kein Zufall war. "Insbesondere die A-, B- und C-Jugend stehen bei uns hervorragend da: Der RSV ist wieder ein Verein, der Kindern und Jugendlichen fußballerisch etwas bieten kann", sagt Herzig.

  • Thomas Kraus
    Borussias Zweite trifft auf Düsseldorf : Offensiv-Problem der U23 für Trainer Vogel kein Wunder
  • Sedrina Schaller unterschützt Christofer Heimeroth als
    Zugang bei Borussia : Schweizerin Schaller vergrößert Team um Heimeroth
  • Mika Schröers (links) stand in dieser
    Fußball-Talent aus Wachtendonk : Schroers träumt weiter von einer Profi-Karriere bei Borussia
  • Aron Seesing ist schon regelmäßig bei
    Handball in Dormagen : Bayer-Jugend peilt Einzug ins Viertelfinale an
  • Tim Isfort ist seit 2017 künstlerischer
    Corona-Pandemie in Moers : Moers Festival verschiebt Schlosspark-Aktionen
  • Torsten Knippertz spielt jetzt bei "Unter
    Borussias Stadionsprecher : „Unter uns“ – Knippertz gibt sein Soap-Debüt

Das Turnier startet an beiden Tagen um 9.30 Uhr. Der Gastgeber von Trainer-Brüderpaar Marvin und Maurice Bersch trifft in Gruppe C auf Besiktas Istanbul, SSV Ulm, Syrianska FC aus Schweden und den Floridsdorfer AC aus Österreich. "Besiktas war der Wunschgegner. Vielleicht gelingt uns ja eine Sensation", sagen die Coaches.

Die Halbfinals werden Sonntag um 15.10 Uhr gespielt, das Endspiel beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Die Gastgeber hoffen nicht nur deshalb und wegen des attraktiven Teilnehmerfeldes auf viele Zuschauer - auch Wetterprognose ist zur Freude der Rather günstig. Alle Zeichen stehen auf ein echtes Fußballfest. Herzig appelliert dabei an die Fans, nicht mit dem Auto anzureisen.

(RP)