Pempelfort: Droht Leo's Bar in Pempelfort die Insolvenz?

Pempelfort : Droht Leo's Bar in Pempelfort die Insolvenz?

Die Terrassentüren stehen weit offen, die Tische sind gedeckt, Speisekarten liegen aus. Kaffees und Softdrinks werden serviert, Caterings ausgeliefert. Im Leo's läuft der Betrieb eigentlich wie an jedem anderen Tag auch. Dass ein Insolvenzeröffnungsverfahren (Aktenzeichen 500 IN 49/17) über das Vermögen der im Handelsregister des Amtsgerichts Düsseldorf eingetragenen Fink & Go UG (haftungsbeschränkt) angeordnet wurde, davon wissen die Gäste nichts. Auskunft geben wollte der Geschäftsführer keine, ob der Antrag Auswirkungen auf das Leo's an der Liebig-/Ecke Moltkestraße hat, ist unklar.

Die Terrassentüren stehen weit offen, die Tische sind gedeckt, Speisekarten liegen aus. Kaffees und Softdrinks werden serviert, Caterings ausgeliefert. Im Leo's läuft der Betrieb eigentlich wie an jedem anderen Tag auch. Dass ein Insolvenzeröffnungsverfahren (Aktenzeichen 500 IN 49/17) über das Vermögen der im Handelsregister des Amtsgerichts Düsseldorf eingetragenen Fink & Go UG (haftungsbeschränkt) angeordnet wurde, davon wissen die Gäste nichts. Auskunft geben wollte der Geschäftsführer keine, ob der Antrag Auswirkungen auf das Leo's an der Liebig-/Ecke Moltkestraße hat, ist unklar.

Zum vorläufigen Insolvenzverwalter ist der Düsseldorfer Rechtsanwalt Klaus Siemon bestellt worden. Eine Auskunft hat Siemon bisher aber noch nicht geben können zum Verfahren.

(nika)