Oberkassel: Petit Départ macht Station in Oberkassel

Oberkassel : Petit Départ macht Station in Oberkassel

Der Kinderradwettbewerb "Petit Départ Düsseldorf 2017" geht in die dritte Runde: Morgen wird der Fahrradwettbewerb ab 11 Uhr auf der Bezirkssportanlage an der Schormelerstraße 61 in Oberkassel fortgesetzt.

Teilnehmen können Kinder von acht bis zwölf Jahre. Beim Wettbewerb sollen sie lernen, dass Fahrradfahren auch Sport sein kann. Es gibt drei Disziplinen: Zeitfahren, Sprintest und Hindernisparcours. Beim Rennen sind keine Rennräder erlaubt, damit alle die gleichen Chancen haben. Es gilt eine Helmpflicht. Alle Teilnehmer bekommen ein T-Shirt und eine Medaille. Die besten sechs Kinder dürfen am 1. Juli beim Rahmenprogramm des Grand Départs gegeneinander antreten. Drei weitere Runden des Petit Départs sind in den nächsten Wochen geplant.

(jur)
Mehr von RP ONLINE