Oberkassel : Kinder malen Kirmesbilder

Stadtsparkasse stellt Siegerbilder des Malwettbewerbs der Schützen aus.

Der Kirmesplatz ist abgebaut, die Schützenmusik verstummt. Doch noch einmal können die Oberkasseler nacherleben, wie es war, als sich die Karussells auf der "kleinen Rheinwiese" drehten. Zu verdanken ist das den Kindern der Bodelschwinghschule, die sich am Malwettbewerb der Oberkasseler Schützen beteiligten und deren Werke bis zum 29. Mai in der Stadtsparkasse, Luegallee, zu sehen sind. Gestern wurde die Ausstellung in einer kleinen Feierstunde mit dem Hausherrn, Filialdirektor Heinz Kotschmar, Bezirksvorsteher Rolf Tups, Bezirksverwaltungschefin Iris Bürger, Vorstandsmitgliedern der Schützen und nicht zuletzt mit den kleinen Künstlern eröffnet.

Anna aus der 4a hat zum Beispiel ihre Karussells in zartbunten Farben neben die Oberkasseler Brücke gesetzt. Sie kann sich über den zweiten Preis, einen Besuch bei der Feuerwehr, freuen. "Der Wettbewerb hat großen Spaß gemacht", sagt sie, während sie ihr Werk und die ihrer Mitschüler eingehend betrachtet. Jakob aus der 3c bevorzugte dagegen kräftige Farben für seinen kunterbunten Kirmesplatz. "Ich mag Malen", sagt er. Lina-Jolie aus der ersten Klasse steht neben ihm und kann kaum den Blick von den Arbeiten ihrer Mitschüler lösen. Ihr Bild fiel bei der Jury durch, aber "sie nimmt das ganz locker", wie ihre Mama versichert.

  • Die Schützen der Bruderschaft St. Notburga
    Brauchtum in Viersen : Schützen packen weiter an
  • Jonathan Greipl vom Gymnasium Haan fährt
    Finalist beim Bundesfinale : „Jugend debattiert“: Haaner Gymnasiast ist NRW-Sieger
  • Screenshot  Euregio-Schulwettbewerb, Beitrag Gymnasium Rheinkamp
    Gymnasium in Moers : Schüler siegen bei Euregio-Wettbewerb
  • 2019 ging der IHK-Schulpreis an die
    Es geht um den Schulpreis der IHK : Firmenchefs von der Schulbank: Wer wird der Sieger?
  • US-Präsident Joe Biden bei einer Pressekonferenz
    Nach Einschränkung durch Trump : US-Regierung stellt Transgender-Schutz im Gesundheitswesen wieder her
  • Die Deutsche Post fährt bestimmte Adressen
    „Distanzloses Verhalten der Anwohner“ : Post stellt aus Angst vor Corona in Duisburger Sackgasse keine Briefe zu

Michael Boeckelmann (Oberst) und Walter Berkes (Regimentskönig 2014/15) haben den ersten Malwettbewerb der Oberkasseler Schützen organisiert und den Schulleiter der Bodelschwinghschule dafür gewonnen. Jetzt freuen sie sich über den Erfolg. Denn: "Insgesamt wurden 260 Arbeiten abgegeben", sagt Boeckelmann. "Elf erste und ebenso viele zweite Preise wurden vergeben." Die ersten Sieger dürfen demnächst mit dem Feuerlöschboot auf dem Rhein partroulieren, die zweiten hinter die Kulissen der Oberkasseler Feuerwehr blicken.

(RP)