1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Oberkassel

Ein Festival für Bräute und ihre Familien in Düsseldorf

Heiraten in Düsseldorf : Ein Festival für Bräute

Am 5. September können angehende Bräute einen Nachmittag lang bei Livemusik und Prosecco Inspirationen rund um das Thema Hochzeitsplanung finden

Als Kirsten Wilms und Mona Kuhn vor rund anderthalb auf der Suche nach den perfekten Brautkleidern für ihre geplanten Hochzeiten waren, stellten sie schnell fest, dass sie in Düsseldorf und Umgebung nicht fündig wurden. „Wir wünschten uns eher zeitlose, moderne, coole Kleider und wollten unsere eigenen Ideen verwirklichen“, erinnern sich die Schwestern. Also machten sie sich mitten in der Corona-Krise – neben ihren Vollzeitjobs, denen sie vorerst weiterhin nachgehen – selbstständig und konzipierten eine Internetseite und einen Onlineshop und eröffneten im Oktober vergangenen Jahres ihr Brautatelier „Oonce“ in Oberkassel.

Wilms arbeitet seit vielen Jahren in der Modebranche und kennt sich mit Stoffen und Schnitten gut aus, Kuhn ist Marketingexpertin. Gemeinsam entwerfen sie nun ihre eigene Brautmodenkollektion, bestehend aus Kleidern und Zweiteilern, die für jede Braut auf Wunsch nach Maß handgefertigt werden. „Das Besondere an unserer Kollektion ist, dass die Kundinnen selbst kreativ sein dürfen und etwa die Ärmel oder den Ausschnitt nach ihren Vorstellungen ändern können“, sagt Wilms, die inzwischen auch in einem Kleid aus der eigenen Kollektion geheiratet hat.

  • Frau Bomanns, Brautmoden Aschenbroedel -- Myllendonkerstr.
    Korschenbroicher Brautausstatter : „Die Menschen sind in der Planung verunsichert“
  • Das gefundene Portemonnaie liegt auf dem
    Hochzeit gerettet : Hagener Motorradpolizist bringt Braut in Not ihr Portemonnaie
  • Vielen Paaren hat das Coronavirus einen
    Heiraten in der Grafschaft : Das verflixte Corona-Hochzeitsjahr
  • Als „rheinischen Terroristen der Lebensfreude“ bezeichnete
    „Buskalation“ sorgt für Aufsehen in Geldern : Livemusik nach Fahrplan
  • An allen drei Tagen gibt es
    Konzerte am Naturfreundehaus Leichlingen : Irlandfreunde laden zu keltischem Drive-In-Festival
  • Endlich wieder feiern: An zwei Tagen
    Ratingen Festival : Ratingen Festival trotzt der Pandemie

Auch für ausgefallene Wünsche haben die Schwestern jederzeit ein offenes Ohr – möchte eine Braut beispielsweise kein weißes Kleid tragen, haben sie jede Menge Vorschläge für Stoffe in anderen Farben. „Wir haben kürzlich sogar ein schwarzes Brautkleid verkauft.“ Zur Beratung und Anprobe vereinbaren angehende Bräute in der Regel einen persönlichen Termin, aber das eine oder andere Kleid haben die Designerinnen – insbesondere während des Lockdowns – auch online verkauft.

Und weil sie häufig nach Em­pfehlungen für Fotografen, Locations oder Dekoration gefragt wurden, haben sie inzwischen mit einer Reihe von Düsseldorfer Hochzeitsdienstleistern ein Netzwerk aufgebaut – „The Weddingcollective WeDue“ lädt am 5. September von 12 bis 17 Uhr zu einem Festival für zukünftige Brautpaare und ihre Freunde ein. „Beim Festival wollen wir unsere Netzwerkpartner vorstellen und endlich die Eröffnung unseres Ateliers offiziell feiern, denn das war zum Start im vergangenen Herbst nicht möglich“, sagt Kuhn. Gefeiert wird mit Livemusik, an einer langen Tafel im Innenhof können vegane Hochzeitstorten probiert werden, und wer mag, kann sich fotografieren lassen. Das Atelier ist am Greifweg 48. Infos unter www.instagram.com/oonce.bridal.