1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Oberkassel

Oberkassel: Diebe bedienen sich aus dem Klingelbeutel

Oberkassel : Diebe bedienen sich aus dem Klingelbeutel

Sie tauchen immer wieder auf – die Langfinger, die sich in der St. Antoniuskirche an Kircheneigentum vergreifen. Jetzt macht Dechant Michael Dederichs auf einen besonders dreisten Diebstahl aufmerksam. "Seit einigen Wochen müssen wir leider feststellen, dass einige Zeitgenossen den Sinn der Kollekte nicht verstehen. Sie nehmen sich Geld aus den Kollektenkörbchen, statt welches hineinzulegen."

Sie tauchen immer wieder auf — die Langfinger, die sich in der St. Antoniuskirche an Kircheneigentum vergreifen. Jetzt macht Dechant Michael Dederichs auf einen besonders dreisten Diebstahl aufmerksam. "Seit einigen Wochen müssen wir leider feststellen, dass einige Zeitgenossen den Sinn der Kollekte nicht verstehen. Sie nehmen sich Geld aus den Kollektenkörbchen, statt welches hineinzulegen."

Gottesdienstbesucher hätten das beobachtet und ihn darauf aufmerksam gemacht. "Sie haben nicht einfach nur zugesehen, sondern den Betreffenden aufgeklärt, dass er kein Geld aus dem Klingelbeutel nehmen dürfe." Daraufhin habe dieser erwidert, dass er ja nur einen Geldschein wechseln wollte. "Eine Ausrede", so der Pfarrer. "Wir haben festgestellt, dass es Leute gibt, die nur zur Kollektenzeit in die Kirche kommen und sie kurz danach wieder verlassen." Deshalb würden die Kollektanten die Körbchen während der Gottesdienste nicht mehr aus den Augen lassen. "Zudem haben wir andere Klingelbeutel bestellt, die nächste Woche eintreffen werden. Sie sind so gearbeitet, dass nur noch Geld hingelegt, aber nicht mehr herausgenommen werden kann."

Geklaut wird aber nicht nur Bargeld, sondern auch Bücher vom Schriftenstand. Sie werden einfach weggenommen, ohne dafür etwas in den Opferstock zu werfen. Pfarrer Dederichs: "Aus diesem Grund haben wir nun die Kameraüberwachung am Schriftenstand wieder aktiviert. Außerdem liegen keine hochwertigen Bücher mehr zum Verkauf aus."

(hiw)