1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Oberbilk

Oberbilk: Düsselgrün zieht am 7. November um

Oberbilk : Düsselgrün zieht am 7. November um

Der Gemeinschaftsgarten an der Haifastraße hat eine neue Bleibe gefunden. In wenigen Wochen sollen unter anderem die mobilen Beete und die großen Hochbeetkonstruktionen abgebaut, abtransportiert und am neuen Standort aufgebaut werden. Als Umzugstermin wird der 7. November genannt. Dabei bekommen die Hobbygärtner Unterstützung von der Jugendberufshilfe Düsseldorf. Doch man hofft auch auf weitere Hilfe: So müssten viele Blumentöpfe getragen, "unter Umständen sogar viel Erde geschaufelt werden", teilte der Verein gestern auf seiner Facebook-Seite mit.

Wohin es mit dem bekannten und im vergangenen Jahr mit dem Umweltpreis der Stadt ausgezeichneten Projekt hingehen soll, wollen die Stadtgärtner allerdings noch nicht verraten. Vor einigen Tagen habe es ein Treffen gegeben, um die Gestaltung des neuen Gartens zu besprechen. Viele Ideen und Wünsche seien dabei formuliert und ausgetauscht worden. "Für unser ,Herzstück' des Gartens, die große Hochbeetkonstruktion, wurde bereits ein Platz im neuen Garten bestimmt. In den kommenden Wochen werden wir auch die mobilen Beete, die Kräuterspirale und Sitzecke und alles Weitere im Garten anordnen, so dass der Einzug in den neuen Garten ein voller Erfolg wird", teilen sie mit.

Der Garten auf dem städtischen Grundstück war im Rahmen der Quadriennale für ein "Guerilla Gardening Projekt" aufgenommen worden und sollte Ende August 2014 enden. Bürger und Politiker machten sich aber stark für einen Fortbestand. Da jetzt eine soziale Einrichtung an die Haifastraße ziehen soll, braucht man nun jedoch eine neue Bleibe.

(semi)