1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Oberbilk

Düsseldorf-Bilk: Mann von Straßenbahn schwer verletzt

Schwerer Unfall in Düsseldorf-Bilk : Mann von Straßenbahn schwer verletzt

An der Christophstraße in Düsseldorf-Bilk hat es am Donnerstag einen schweren Unfall gegeben. Ein Mann wurde dort von einer Bahn erfasst und schwer verletzt.

Laut Polizei trat der 88-jährige Mann gegen 16 Uhr im Bereich der Haltestelle Universität Nord/Christophstraße auf die Gleise, ohne auf die in Richtung Innenstadt einfahrende Bahn zu achten.

Er wurde von dem Zug erfasst und auf den Bahnsteig geschleudert. Hierbei erlitt er schwere Verletzungen. Ersthelfer und Zeugen kümmerten sich bis zum Eintreffen des Notarztes um den Mann. Er kam zur stationären Behandlung in eine Klinik. Das Unfallaufnahmeteam der Düsseldorfer Polizei war vor Ort.

Die Rheinbahn-Verbindungen in den Süden waren unterbrochen. Dadurch kam es im Berufsverkehr zu erheblichen Störungen auf der Strecke, vier Bahnlinien wurden umgeleitet.