1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Oberbilk

Der Verein „Königinnen und Helden“ veranstaltete ein Ferienprojekt.

Ferienfreizeiten in Düsseldorf : Ein Recycling-Theater im Karton

Der Verein „Königinnen und Helden“ veranstaltete ein besonderes Ferienprojekt mit der Künstlerin Gudrun Schuster. Zudem wurde erstmals eine Ferienfahrt angeboten.

Wie schwierig das vergangene Jahr für die Düsseldorfer Schüler war, erlebten die Vereinsmitglieder von „Königinnen und Helden“ hautnah mit. „Unsere Bildungspaten waren ständig im Einsatz, um den Kindern Online-Nachhilfe zu geben. Viele Kinder brauchten diese Hilfe dringend“, sagt Vorsitzende Andrea Abbing. Bis zu fünf Stunden am Tag halfen die Ehrenamtler bei den Hausaufgaben und wiederholten Unterrichtsstoff mit den Kindern, die meist aus der Oberbilker Nachbarschaft kamen. „Deshalb wollten wir den Kinder wenigstens in den Ferien etwas anbieten, was nichts mit Schule zu tun hat“, sagt Abbing.

Zusammen mit der Künstlerin Gudrun Schuster veranstaltete der Verein daher ein besonderes Ferienprojekt. Die Kinder entwickelten Phantasiegeschichten, die sie als „Theater im Karton“ umsetzten. „Zwei Gruppen mit je s vier Kinder haben sich jeweils eine eigene Handlung ausgedacht. Am Ende sollten beide Handlungen zusammengeführt werden, was gar nicht so leicht war“, sagt Abbing.

Eine Woche lang schrieben die Kinder Szenen für ihre Stücke, bauten die Kulissen aus Recycling-Materialien und bemalten sie in 3D-Optik. Dazu nahmen sie eigene Soundeffekte wie Treppensteigen oder schlagende Türen auf. Die verfilmte Aufführung soll bald auf der Internetseite des Vereins zu sehen sein. „Wir überlegen, ob wir nicht auch einen eigenen Youtube-Kanal starten wollen“, sagt Abbing.

  • Gero Catania ist Vorsitzender des TK
    Sportler in Grevenbroich : Turnklub verzeichnet großen Andrang in den Ferien
  • Bürgermeisterin Sandra Pietschmann und Markus Pleuß
    Bildung in Mettmann : 140 Schüler schließen in den Ferien ihre Corona-Lücken
  • In der Kleingartenanlage Waldhausen gibt es
    Diesen Freizeitspaß bietet Mönchengladbach : Schöne Ferien in der eigenen Stadt
  • Ende der Die halbseitigen Sperrung auf
    Verkehr in Mettmann : Ab Donnerstag freie Fahrt auf der Peckhauser Straße
  • Kinder spielen auf einer Streuobstwiese in
    Haus Bürgel : Für Bürgeler Ferien-Aktionstage anmelden
  • Das Sommercamp des Tennisclubs Blau-Weiß Monheim
    Tennisclubs Blau-Weiß Monheim : Tennis-Nachwuchs übt Technik im Camp

Zudem veranstaltete der Verein erstmals eine fünftägige Ferienfahrt an die Ostsee bei Kiel. „Für manche der Kids war das der erste Urlaub überhaupt. Jetzt wollen wir jedes Jahr so eine Fahrt anbieten.“