1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile

Garath: NRW-Schulbaupreis für Herrhausen-Förderschule

Garath : NRW-Schulbaupreis für Herrhausen-Förderschule

Die Garather Alfred-Herrhausen-Förderschule wird mit dem Schulbaupreis NRW 2013 ausgezeichnet. Für preiswürdig hielten das Land und die Architektenkammer den Terrassenanbau, der vor genau einem Jahr in Betrieb genommen wurde.

Die Jury lobt das besondere Engagement aller Beteiligten und die herausragende Qualität des Prozesses, der die Förderschüler und ihre Ideen in den Mittelpunkt stellt. Durch ihre Einbindung vom Entwurfsgedanken bis hin zur öffentlichen Präsentation der Ideen kommt es zu einer Wertschätzung, die spürbar und auf bisher noch nie dagewesene Weise die Kompetenzen der Schüler herausarbeitet. Daneben ist die Arbeit auch von einer hohen gestalterischen Qualität. Um dieses entsprechend zu würdigen, werde ein Sonderpreis verliehen, heißt es in der Jurybegründung. Die geschwungene Holzterrasse, auf der es sich wunderbar Platz nehmen lässt, grenzt ans Schülercafé und ist bei den Schülern als Treffpunkt sehr beliebt. Landesweit werden am 16. September 23 Schulen ausgezeichnet, drei aus Düsseldorf.

(RP)