Bilk: Neue Pläne für den Vorplatz der Düsseldorf Arcaden in Bilk

Bilk : Neue Pläne für den Vorplatz der Düsseldorf Arcaden in Bilk

Obst, Gemüse, Fisch, Backwaren und Blumen sollen bald auf dem Vorplatz der Düsseldorf-Arcaden verkauft werden. Die Politiker der Bezirksvertretung 3 haben einstimmig für einen Wochenmarkt gestimmt. "Wir haben in Bilk bisher keinen klassischen Wochenmarkt", sagt Walter Schmidt (CDU), Bezirksvorsteher. Im kommenden Jahr sollen Händler aus der Region dort ihre Ware jeden Samstag von neun bis 18 Uhr verkaufen. "Viele gehen samstags in die Arcaden und kaufen ein. Die frischen Produkte vom Markt werden sicher auf großes Interesse stoßen", sagt Schmidt.

Achtmal im Jahr soll außerdem ein Antik-Markt Sammler und Liebhaber von Altem und Kunst auf den über 1000 Quadratmeter großen Vorplatz locken. "In unserem Stadtteil sind Trödel- und Antik-Märkte sehr beliebt, wie man zum Beispiel am Aachener Platz sieht. Im Zelt sind dort auch einige Antik-Händler vertreten. Ich denke, die Resonanz wird gut sein", sagt Schmidt. Verkäufer werden bald sonntags von 11 bis 18 Uhr auf dem Vorplatz Möbel, Porzellan, Kunst, Fotos sowie Schmuck anbieten. Es ist im Gespräch, dass Stände des Antik-Marktes auch im Shopping-Center stehen sollen. Wie in den vergangenen Jahren wird es weiterhin einen Weihnachtsmarkt vor den Arcaden geben. Am Montag, 26. November, werden die Händler ihre Stände aufbauen. Jeden Tag bis zum 23. Dezember können Besucher von 11 bis 21 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt bummeln. Auch dafür stimmten die Politiker der Bezirksvertretung. Oft sind Unternehmen oder Vereine auf dem Vorplatz unterwegs, um zu werben. Eine große Promotionsaktion ist das riesige Darm-Modell, das einmal im Jahr auf dem Vorplatz aufgebaut wird. Es soll Passanten über die Risiken von Darmkrebs aufklären. Auch in Zukunft soll dort an maximal 25 Tagen im Jahr als Promotionsfläche dienen. Jede Aktion startetl für ein bis fünf Tage zu den Öffnungszeiten der Arcaden. Das haben die Politiker der BV 3 bei ihrer vergangenen Sitzung ebenfalls entschieden.

(sapo)
Mehr von RP ONLINE