Derendorf Neue Aktion für Off-Kunst

Derendorf · Wer Zeichnungen, Gemälde und Fotografien sehen möchte, geht ins Museum. Wer Kunstobjekte kaufen möchte, besucht Galerien, in denen die Exponate oft zu Höchstpreisen angeboten werden. Dass Bilder und Installationen nicht grundsätzlich in den meist weiß gestrichenen Räumen – sogenannten "Whites Cubes" – der Galerien ausgestellt werden müssen, beweist Leonard Plescherger. Der 25-Jährige nutzt seine Kontakte zu Künstlern, um mit ihnen die Off-Szene des Düsseldorfer Kunst-Lebens zu erweitern. Pleschberger präsentiert am Sonntag erstmals eine Ausstellung in einer Privatwohnung eines Bekannten.

 Leonard Pleschberger konnte fünf Künstler für sein Kunstprojekt gewinnen. Für die Ausstellung hat ein Bekannter seine Wohnung zur Verfügung gestellt. Zu sehen sind

Leonard Pleschberger konnte fünf Künstler für sein Kunstprojekt gewinnen. Für die Ausstellung hat ein Bekannter seine Wohnung zur Verfügung gestellt. Zu sehen sind

Foto: Christoph Göttert
(lod)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort