1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile

Eller: Kreative Köpfe auf dem Künstlermarkt

Eller : Kreative Köpfe auf dem Künstlermarkt

Ein beliebter Treffpunkt für alle kreativen Köpfe ist der Gertrudisplatz in Eller am vergangenen Sonntag gewesen. Dort fand der vierte Künstlermarkt statt. Mit 70 Ständen wie Bilder, Holz-und Steinskulpturen, Strick- und Filzarbeiten und Schmuck, ist dieser der größte Künstlermarkt in Düsseldorf.

Auch in diesem Jahr war die Ausstellung unter freiem Himmel wieder gut besucht. "Wir sind sehr zufrieden. Der Markt ist genauso erfolgreich wie im vergangenen Jahr", sagte Ralf Hansen von der Werbegemeinschaft Eller, die für die Organisation zuständig ist.

Der Höhepunkt des Marktes war wieder das Eller-Bild, das wie in den Jahren zuvor von einem Künstler zum Thema "Eller" für den Markt erstellt worden ist. Die limitierten Auflagen vom Pop-Art-KünstleHenning O. konnten auf dem Markt gekauft werden. "Die Bilder sind sehr gut angekommen. Viele hatten sich schon im vergangenen Jahr ein Eller-Bild gekauft und wussten nun genau, welchen Rahmen sie dazu haben wollten", sagte Gabriele Hofer von der Werbegemeinschaft. "Die Besucher können sie sich jedes Jahr ein neues Bild von Eller dazu kaufen, wie eine kleine Sammlung."

Auch das 70 mal 70 große Original, das ersteigert werden kann, hatte das Interesse der Besucher geweckt. "Es wurden bereits einige Gebote abgegeben", erzählt Hansen. "Für das kommende Jahr haben wir auch schon einen neuen Künstler, der uns ein Bild gestalten wird und hoffen natürlich, dass es wieder so erfolgreich wird", sagt Hofer.

  • Stadt Kempen : Weihnachtsmarkt ist beliebter Treffpunkt
  • Schon mehrmals zeigten Issumer Künstler ihre
    Ausstellung in Issum : Kreative Köpfe in Issums His-Törchen
  • Stadt Kempen : Beliebter Treffpunkt Altstadt
  • Selbstgemachte Frühlingsboten: Nicola Hasenbeck brachte ihre
    Wermelskirchen : Frühlingsgefühle durch kreative Köpfe
  • Am Sonntag ziehen wieder hunderte große
    Höhepunkt ist der Festumzug am Sonntag : Was man zum Erntedankfest in Urdenbach wissen muss
  • 280322
Landtagskandidaten der SPD
Jürgen Bohrmann
    Die Bezirksvertretung 10 bekommt einen neuen Bezirksbürgermeister : Wechsel des Bezirksbürgermeisters

Nicht nur das Pop-Art-Bild kann ersteigert werden: Seit dem ersten Jahr des Marktes können die kleinen Besucher ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Dieses Mal haben sie ein Mosaikbild gestaltet, dessen Material von dem Kunstgroßhandel Boesner gesponsort wurde. Die Versteigerung beider Bilder findet bis Ende Oktober in der Firma Walgenbach in Eller statt. Das Mindestgebot des Pop-Art-Bildes liegt bei 99 Euro. Das Mosaikbild kann bereits ab 55 Euro ersteigert werden.

(RP)