Kaiserswerth Stiftung sichert die Jugendarbeit der Kirche

Kaiserswerth · Privatpersonen haben in Kaiserswerth 800.000 Euro gespendet, um eine neue Stiftung ins Leben zu rufen.

 Tekla, Ann-Kathrin, Alexandra Canstein, Pfarrer Jonas Marquardt, Philip und die Familie Hartmann (v.l.) freuen sich über das neue Angebot.

Tekla, Ann-Kathrin, Alexandra Canstein, Pfarrer Jonas Marquardt, Philip und die Familie Hartmann (v.l.) freuen sich über das neue Angebot.

Foto: anne orthen
(brab)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort