Kaiserswerth: Mehr als 250 Kurse für Erwachsene und Kinder

Kaiserswerth : Mehr als 250 Kurse für Erwachsene und Kinder

Die Kaiserswerther Familienakademie, eine Einrichtung der Kaiserswerther Diakonie, hat ihr Programm für das Jahr 2018 veröffentlicht. Mehr als 250 Kurse, Veranstaltungen, Vorträge, Seminare und Workshops in den Bereichen Erziehung, Gesundheit, Lebensgestaltung, Kultur und Nachbarschaft umfasst das Angebot. Dieses richtet sich an alle Generationen - werdende Eltern, Mütter und Väter, Familien und Senioren. Dazu gehören die Unterstützung in der Schwangerschaft und nach der Geburt sowie die Stärkung der Erziehungskompetenz. Außerdem gibt es zahlreiche Entspannungs-, Bewegungs- und Kreativangebote für jede Lebensphase.

Neu im Programm ist beispielsweise die "Geburtsvorbereitung mit Hypnobirthing". Dabei handelt es sich um eine Methode, schwangere Frauen zu bestärken und sie auf eine natürliche, sanfte sowie selbstbestimmte und angstfreie Geburt vorzubereiten. Im Kurs "Säuglingsernährung" erhalten Eltern Informationen über die Ernährung in den ersten Lebensmonaten, die Einführung der Breikost sowie die spätere Hinführung zur Familienkost.

Für Eltern mit Vorschul- oder Schulkindern gibt es den Kurs "Reflexintegration". Dabei handelt es sich um ein spielerisches Bewegungsprogramm für eine gesunde Entwicklung von Kindern mit Lernproblemen und motorischen Schwächen. Bewährte Kurse wie "Erste Hilfe an Kindern", "Rückbildungsgymnastik" und "Yoga" für alle Altersgruppen sind nach wie vor im Programm. In vielen Fällen erstatten Krankenkassen die Kurskosten oder bezuschussen die Teilnahme.

Das neue Programmheft der Familienakademie kann unter der Telefonnummer 4093784 kostenlos bestellt werden. Zudem steht es online unter www.kaiserswerther-diakonie.de/familienakademie. Dort ist auch eine direkte Anmeldung zu den Kursen möglich.

(brab)
Mehr von RP ONLINE