Itter: Stadtorden in Itter für Martina van Straelen

Itter: Stadtorden in Itter für Martina van Straelen

Das 93. Schützenfest der St. Hubertus Schützenbruderschaft Itter ist am Dienstagabend zu Ende gegangen. Dabei wurden Melanie und Markus Prangenberg beim Klompenball als neues Klompenpaar gekrönt. Eine weitere Inthronisierung fand beim Großen Krönungsball statt.

Neben der Krönung der neuen Majestäten (Königspaar Heike und Berthold Schmitz, Prinzenpaar Franzi Stippe und Lukas-Kay Birkhahn), gab es eine Überraschung: Ratsherr Peter Blumenrath verlieh der langjährigen Schriftführerin Martina van Straelen den Stadtorden. Der CDU-Politiker zeichnete sie im Namen der Stadt für ihr großes Engagement für den Verein aus. Der Stadtorden wird nur alle zwei Jahre an besonders verdiente Mitglieder verliehen und stellt für die Itterer Schützen eine besondere Auszeichnung dar.

(RP)