Holthausen: Rams-Jugend verliert Rückspiel um NRW-Titel

Holthausen: Rams-Jugend verliert Rückspiel um NRW-Titel

Im Play-off-Rückspiel um den NRW-Meistertitel hat der Inline-Skaterhockey-Nachwuchs vom ISC Düsseldorf Rams eine 3:4-Heimniederlage gegen den Crefelder SC hinnehmen müssen. Beim 1:1/1:1/1:2 geriet das Team vom Trainer-Duo Sebastian Schmidt und Max Meyer immer wieder in Rückstand und musste dem Vorsprung der Gäste bis zur Schlusssirene hinterherlaufen.

Im Auftaktdrittel konnte Nico Radocaj - nach Vorarbeit von Dominik Bongartz - die SC-Führung egalisieren (13.). Im Mittalabschnitt traf Tom Klein auf Zuspiel von David Klippenstein zum 2:2 (27.). Frederic Bock glückte im Schlussdrittel - von Jonathan Klement in Szene gesetzt - jedoch nur noch der Anschluss (42.). Die Titelvergabe findet nun beim Entscheidungsspiel in Krefeld statt.

(hel)