Düsseldorf-Himmelgeist: Gedenktafel ist verschwunden

Düsseldorf-Himmelgeist : Gedenktafel ist verschwunden

(rö) Die 35 Kilogramm schwere Marmorplatte, die an der Himmelgeister Kastanie an den Tod von zwei Jungen aus Wersten nach einem Scheunenbrand 1972 erinnert, ist verschwunden. Wahrscheinlich gestohlen.

Davon geht der Freundeskreis Himmelgeister Kastanie aus. 2010 ließ der Verein die Gedenktafel fertigen, 2015 wurde sie zum neugeflanzten Baum verlegt. Am Dienstag schaute Baumsekretär Andreas Vogt nach der Post und sah, dass der Stein weg war. Er will jetzt auch beim Gartenamt nachfragen, ob der Stein vielleicht fürs Mähen weggelegt wurde. Wer etwas gesehen hat, kann sich beim Freundeskreis melden.

Mehr von RP ONLINE