1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Himmelgeist

Himmelgeist/Holthausen: Aus einer Grundschule werden zwei

Himmelgeist/Holthausen : Aus einer Grundschule werden zwei

In der Sitzung des Schulausschusses wurde den Mitgliedern der Plan der Stadt vorgestellt, die katholische St.-Apollinaris-Grundschule in zwei eigenständige Schulen aufzuteilen. Derzeit firmiert der Schulstandort in Himmelgeist Am Steinkaul nur als Dependance der Itterstraße in Holthausen. Eine Entscheidung soll der Stadtrat in seiner nächsten Sitzung fällen, berichtete gestern Florian Dirzus, stellvertretender Leiter des Schulverwaltungsamtes, im Ausschuss. Hintergrund dieses Vorschlags ist, dass die einstmals kleinere Zweigstelle in Himmelgeist inzwischen stärker anwächst wegen der Neubaugebiete.

Derzeit ist ein weiterer Ausbau der Schule geplant. Die Frage aus der Politik nach der Schulleitung für den Himmelgeister Standort konnte die Verwaltung gestern nicht beantworten, da es die Stelle noch gar nicht gebe. Wie das Lehrerkollegium aufgeteilt werden soll, dazu wurde ebenfalls nichts berichtet. Die Eltern sollen nun informiert und in das Verfahren eingebunden werden.

(klik/rö)