Nahversorgung Hellerhofer Biomarkt soll im Februar eröffnen

Hellerhof · Als der Edeka-Markt an der Calo-Schmid-Straße auszog, machten sich die Hellerhofer Sorgen um ihre Nahversorgung. Nun baut die Kette Denns Biomarkt das Ladenlokal um, Eröffnung ist im Frühjahr 2022 geplant.

 Am zukünftigen Standort von Denns Biomarkt in Hellerhof haben die Umbauarbeiten begonnen.

Am zukünftigen Standort von Denns Biomarkt in Hellerhof haben die Umbauarbeiten begonnen.

Foto: RP/Dominik Schneider

Als im April dieses Jahres klar wurde, dass der Edeka-Supermarkt an der Carlo-Schmid-Straße schließen würde, gab es große Sorgen um die Nahversorgung in Düsseldorfs südlichstem Stadtteil. Der Mutterkonzern hatte den recht kleinen Supermarkt geschlossen, da im benachbarten Baumberg eine große Filiale errichtet wird und man interne Konkurrenz fürchtete. Auch mehr als 2500 gesammelte Unterschriften von Hellerhofern, die den Erhalt des Standorts forderten, brachten Edeka nicht zum Umdenken.

Der Wunsch von Lokalpolitik und Anliegern, am Standort schnell für einen Ersatz zu sorgen, erfüllte sich nicht, die Suche nach einem Nachmieter zog sich hin. Zur Nahversorgung blieb den Bürgern allerdings der Aldi im gegenüberliegenden Einkaufszentrum.

Doch jetzt tut sich etwas in der Immobilie: Die Kette Denns Biomarkt hat mit den Umbauarbeiten im leerstehenden Ladenlokal begonnen, viel zu sehen ist allerdings noch nicht. Ein Sprecher des Unternehmens verrät auf Nachfrage unserer Redaktion, dass die Eröffnung des neuen Marktes im ersten Quartal 2022 geplant ist, voraussichtlich im Februar. Auf über 780 Quadratmetern bietet das Unternehmen dann 6000 Bio-Produkte, neben Lebensmitteln auch Drogeriewaren und Naturkosmetik. Viele der Produkte stammen nach Angaben des Betreibers aus der Region. Bereits als die Schließung von Edeka bekannt wurde, gab es Vorschläge, dort einen Bio-Markt zu installieren, da dieser mit einer kleineren Verkaufsfläche auskomme und eine gute Ergänzung zum Angebot des Aldi gegenüber sei.

Denns Biomarkt stammt ursprünglich aus Bayern und ist mit über 300 Filialen die größte Biomarkt-Kette in Deutschland und Österreich. In Düsseldorf gibt es bereits Filialen an der Luegallee, am Wehrhahn sowie in den Düsseldorf-Arcaden.