Heerdt : Kindersportschule plant Kita

Nach erfolgreichem Start der "PreSchoolSports" wird das Angebot ergänzt.

Katja Böckmann und Holger Gronski haben vor einem Jahr die Kindersportschule "PreSchool-Sports" gegründet. Nach fast zwölf Monaten ziehen sie eine positive Bilanz. "Wir sind froh, dass wir unser Konzept, Kindern schon frühzeitig unterschiedliche Sportarten nahezubringen, erfolgreich umsetzen konnten", teilen sie mit. "Sogar die Stadt Düsseldorf hat das gewürdigt und uns zum ,Unternehmen des Monats Juni 2016' gewählt.

" Motiviert durch den Erfolg sind die beiden nun dabei, eine weitere Idee zu realisieren. "Wir werden im Frühjahr eine zweizügige Kindergroßtagespflege für unter Dreijährige eröffnen", sagt Katja Böckmann. 18 Kinder hätten dann unter der Aufsicht von fünf qualifizierten Erziehern und Tagesmüttern die Möglichkeit, in einem sportlich-motorisch orientierten U3-Kindergarten viel Spaß zu haben. "Dazu werden wir das Gebäude vor unserer Sporthalle an der Heesenstraße 70 nutzen", ergänzt Katja Böckmann, die darüber hinaus auf den Start der neuen Tanzkurse "HipHop FreeStyle", "Kids HipHop" und Kindertanz hinweist.

Die Termine sind montags 16.30 Uhr, dienstags 17 und freitags 14.30 Uhr. Anmeldung unter Telefon 95782533 oder katja@preschoolsports.de.

(hiw)
Mehr von RP ONLINE