Heerdt: Freizeitpark in Heerdt wird neu gestaltet

Heerdt: Freizeitpark in Heerdt wird neu gestaltet

Unter dem Slogan: "Hier passiert etwas Neues ...", lädt das Gartenamt für Freitag 1. September, 14 Uhr, zu einer Bürgerinformation in die Freizeitanlage Heerdt an der Heerdter Landstraße 148 ein. Vorgestellt werden die Pläne für eine Neugestaltung des in die Jahre gekommenen Areals. Die drei zentralen Spielbereiche - Kleinkinderspielbereich, Sandspielfläche und Kletter-Hügel - sollen zu einer erlebnisreichen Abenteuerlandschaft umgebaut werden. Das Motto lautet: "Von unten nach oben", denn die neuen Spielgeräte werden in die Topographie der Anlage integriert. Im Frühjahr 2018 soll mit dem Umbau begonnen werden. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zur Vorstellung der Pläne eingeladen.

(hiw)