Hamm : Ein Treffen alter Weggefährten

Einer Goldkommunion verdanken diese Hammer einen besonderen Tag.

Eifrig begrüßt Regina Schäfer vor der St. Blasius Kirche in Hamm die Menschen, schüttelt Hände, unterhält sich und knipst mit ihrer Kamera viele Fotos. Zur Feier der Goldkommunion war auch die 88-jährige Dame von der Gemeinde eingeladen worden, freute sich, einige alte Bekannte wieder zu treffen.

Die Goldkommunion wird 50 Jahre nach der Erstkommunion gefeiert. Diese Marke hat Regina Schäfer natürlich lange überschritten: Am 24. April 1938 - also vor genau 80 Jahren - empfingen 40 Kindern in St. Blasius das Sakrament der ersten Heiligen Kommunion - darunter auch die heute 88-jährige gebürtige Hammerin.

Anlässlich dieses Jubiläums waren alle Kommunionskinder des damaligen Jahrgangs im Zuge der Goldkommunion ebenfalls eingeladen worden. "Von den damaligen 40 sind heute leider nur noch insgesamt acht am Leben", sagt die 88-Jährige. "Fünf hatten für heute zugesagt, einige konnten leider aus gesundheitlichen Gründen dann aber doch nicht vor Ort sein." Am Ende kamen mit ihr und der alten Schulkameradin Hildegard Reingen zwei Damen zu dem Treffen. "Natürlich ist das ein wenig traurig, dass aus unserem Jahrgang nur wir hier sind, aber so ist das nun mal in dem hohen Alter," gaben die zwei Damen etwas wehmütig zu Protokoll. Die beiden alten Freundinnen nutzten die Zeit im Pfarrheim mit den anderen Jubilaren, die ihr Zusammenkommen nach 50, 60 und 70 Jahren feierten und genossen es, über vergangene Tage zu plaudern. "Wir sind richtige Originale in Hamm", erzählt die ebenfalls 88-jährige Reingen mit einem Lächeln auf den Lippen. "Bei mir war es damals schwer, einen Mann zu finden, weil ich ja gefühlt mit jedem hier verwandt war", scherzte sie. Sie ist ebenfalls in Hamm aufgewachsen und fühlt sich seit jeher mit dem Stadtteil und der Gemeinde verbunden. Und wer weiß, vielleicht trifft man sich dort auch demnächst mal wieder mit den anderen, leider verhinderten, alten Kommunionskameraden. Spätestens dann bei der kommenden Jubilarfeier.

(RP)