„Wenn nicht in die Kirche, dann raus auf die Straße“
„Wenn nicht in die Kirche, dann raus auf die Straße“

Quartiersfest soll Düsseldorfer verbinden„Wenn nicht in die Kirche, dann raus auf die Straße“

Das Quartiersfest fürs südliche Golzheim und das nördliche Stockum gab den Startschuss für eine breit aufgestellte Offensive gegen Vereinsamung. Organisiert hatten es Kirchengemeinden und Senioreneinrichtungen.

Von Carlotta Moreno
Eine musikalische Nacht wird gemeinsam gestaltet
Eine musikalische Nacht wird gemeinsam gestaltet

Musikprojekt in Düsseldorf Eine musikalische Nacht wird gemeinsam gestaltet

Bei der Veranstaltung in der Gemeinde Heilige Familie kann Musik gelauscht oder selber musiziert werden. Gefördert wird die Musiknacht vom Kulturamt.

„Fünfzehnwochen“ eröffnet Ausstellungsraum in Golzheim
„Fünfzehnwochen“ eröffnet Ausstellungsraum in Golzheim

Ein Ort für Düsseldorfer Meisterschüler „Fünfzehnwochen“ eröffnet Ausstellungsraum in Golzheim

Mit einer Schau von Simone Mack geht am Sonntag der neue Off-Raum an der Kaiserswerther Straße an den Start. Er gehört zum Gerresheimer „Fünfzehnwochen“.

Der Twist am Kennedydamm könnte 2029 stehen
Der Twist am Kennedydamm könnte 2029 stehen

Optimismus für Hochhaus in DüsseldorfDer Twist am Kennedydamm könnte 2029 stehen

Der 120 Meter hohe Twist könnte schon in wenigen Jahren im Norden Düsseldorfs aufragen. Die Familie Aengevelt verfolgt ihr Hochhaus-Projekt weiter. Nur wenige Meter weiter soll es ein weiteres besonderes Projekt geben – ein Vierscheibenhaus soll entstehen.

Von Uwe-Jens Ruhnau
Müllberge im Rheinpark - so reagiert die Stadt Düsseldorf
Müllberge im Rheinpark - so reagiert die Stadt Düsseldorf

Trotz extra aufgestellter Saisontonnen Müllberge im Rheinpark - so reagiert die Stadt Düsseldorf

Die Stadt hat vor Ostern in Parks und am Rhein 400 sogenannte Saisonmülltonnen aufgestellt. Diese haben aber am vergangenen Wochenende das gestiegene Müllaufkommen nicht überall bewältigen können.

Von Julia Hallmann
So geht es mit dem Café im Nordpark weiter
So geht es mit dem Café im Nordpark weiter

Gastronomie in Düsseldorf So geht es mit dem Café im Nordpark weiter

Das erfahrene Gastronomen-Paar Uta und Ciro Colella vom Landhaus Freemann übernimmt das Café im Nordpark in Düsseldorf. Die beiden haben sich dabei viel vorgenommen. Wir schreiben, was sie planen.

Von Julia Hallmann
Bilder und Videos
Kontakt zur Redaktion