1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Gerresheim

Düsseldorf: Sebastian Wuwer übernimmt SPD-Vorsitz im Osten

Düsseldorf : Sebastian Wuwer übernimmt SPD-Vorsitz im Osten

Der 31-Jährige folgt auf Fabian Zachel. Stellvertreter bleiben weiterhin Helga Leibauer, Rudolf Voller und Elke Fobbe.

Die Sozialdemokraten im Stadtbezirk 7 haben einen neuen Vorstand. Auf ihrer Mitgliederversammlung im Zentrum Plus an der Benderstraße wählten sie Sebastian Wuwer zum neuen Vorsitzenden. Der 31-Jährige folgt auf Fabian Zachel, der nach seinem beruflichen Wechsel ins Büro des Oberbürgermeisters nicht erneut für den Vorsitz kandidierte.

Im Rahmen seiner Vorstellung kündigte Wuwer an, "die sozialdemokratischen Netzwerke vor Ort sowohl innerparteilich als auch gegenüber allen anderen Bewohnern im Stadtbezirk weiter zu stärken. Unser Stadtbezirk wird sich in den kommenden Jahren in vielen Bereichen, vor allem städtebaulich, sichtbar weiterentwickeln. Daher kommt es jetzt darauf an, im politischen Austausch die Weichen für eine gute Zukunft zu stellen".

Sebastian Wuwer stammt gebürtig aus Gladbeck im Ruhrgebiet. Der studierte Politik- und Medienwissenschaftler ist Beamter am Landtag und dort Referent der Landtagspräsidentin Carina Gödecke. Seit der Kommunalwahl im Vorjahr ist der Experte für Verkehr, Kultur und Stadtentwicklung Mitglied der Bezirksvertretung 7.

  • Mara Tröger hilft gern anderen Menschen.
    Charity in Düsseldorf : Fotografin mit Herz
  • Peter Brejcaks Tochter darf nur zum
    Sport in Düsseldorf : Kein Training für die Rhönrad-Gruppe ohne frischen Corona-Test
  • Künstlerin Heike Denny durfte ihre Bilder
    Kunstmeile in Düsseldorf : Kleingärten werden zu Kunstgalerien
  • Ein Polizist mit Handschellen vor einem
    Festnahme : Mann mit Waffen auf Straße in Dortmund unterwegs
  • Blaulicht der Polizei (Symbolfoto).
    884 Menschen betroffen : Weltkriegsbombe in Duisburg entschärft
  • NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) (Archivfoto).
    Nach Mord in Idar-Oberstein : NRW-Innenminister Reul will gegen Hetze im Netz vorgehen

In ihren Ämtern als stellvertretende Vorsitzende wurden Ratsfrau Helga Leibauer, Rudolf Voller und BV-Fraktionssprecherin Elke Fobbe von den Mitgliedern bestätigt. Dem neuen SPD-Vorstand gehören für die kommenden zwei Jahre außerdem an: Karsten Kunert (Kassierer), Joachim Heuter (Schriftführer), Irina Zbirnea (stellvertretende Schriftführerin) sowie als Beisitzer Gabi Chawla, Ismail Eren, Karl-Heinz Krems, Peter Müller, Holger Ott und Omar Sicking. Die SPD im Stadtbezirk 7 stellt mit Karsten Kunert seit der letzten Kommunalwahl den Bezirksvorsteher, dafür kooperierten die Sozialdemokraten mit Grünen und Linken.

(RP)