Aktion zum Frauentag 2019 in Gerresheim: Jedes Mädchen erhält eine Rose

Aktion : Jedes Mädchen erhält eine Rose

Mädchen und Jungen des Marie-Curie-Gymnasiums informieren und beschenken Mitschülerinnen.

Anlässlich des Weltfrauentags haben sich Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Geografie am Marie-Curie-Gymnasium in Gerresheim eine ganz besondere Aktion ausgedacht. Während der fünften Stunde zogen die engagierten Jugendlichen durch die einzelnen Klassen und Kurse der Schule und hielten jeweils einen kurzen Vortrag über Frauenrechte sowie zur Situation von Frauen weltweit im Allgemeinen. Das stieß durchaus auf reges Interesse bei den Mitschülern. Damit nicht genug: Anschließend wurde jedem der Mädchen symbolisch eine Fairtrade-Rose überreicht. Und da so eine außergewöhnliche Geste auch für die Ewigkeit festgehalten werden soll, versammelten sich die Mädchen anschließend auf dem Schulhof zum Gruppenfoto – natürlich alle mit Rose in der Hand. RP-Foto: Hans-Jürgen Bauer/arc

Mehr von RP ONLINE