Garath: Zehn Clowns gastieren in der Freizeitstätte

Garath: Zehn Clowns gastieren in der Freizeitstätte

Die Clowntheatergruppe der Clownszeit, "die Zambalas", lädt am Sonntag, 5. November, um 17 Uhr in die Freizeitstätte Garath an der Fritz-Erler-Straße 21 ein. Mit ihrem neuen Stück "Mascarade treten zehn weibliche Clowns an dem Abend auf die Bühne. Theaterpädagogin Denise May leitet die Clownsschule für Frauen aus Köln. Alle Szenenspiele sind unterhaltsam in einem Wechsel von Tiefsinnigkeit, Sinnsuche und voller Überraschungen gestaltet, wobei dem Publikum viel Raum für Fantasie gelassen wird.

Die Clowns garantieren in 100 Minuten, dass man sowohl viel zu Lachen hat, als auch zur Besinnung kommt. Weitere Informationen zur Veranstaltung sind im Internet unter www.die-zambalas.de und www.clowns-schule.de zu finden. Die Eintrittskarte kostet 12 Euro (Kinder bis 10 Jahre frei) und ist an der Abendkasse erhältlich.

(RP)