1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Garath

Garath: Themenwoche "Was für ein Glück" in Garath

Garath : Themenwoche "Was für ein Glück" in Garath

Eine Themenwoche mit Ausstellungen und Aktionen für die ganze Gemeinde steht von Sonntag, 18. Juni, bis Donnerstag, 29. Juni, auf dem Programm von St. Matthäus in Garath. Das Motto heißt: "Was für ein Glück".

Den Auftakt bildet die Familienmesse am Sonntag, 18. Juni, um 9.30 Uhr in der St. Theresia-Kirche. Anschließend findet ein Bilderbuchkino mit einem Buch von Wolf Erlbruch statt. Zeit, Glück, Groß und Klein - das sind die großen Lebensthemen des Künstlers. Eine Ausstellung zeigt Bilder aus seinen Büchern Sie ist von Sonntag, 18. Juni, bis zum 29. Juni jeden Tag von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 17 Uhr im Familienzentrum Prenzlauer Straße zu sehen.

Im Rahmen der Themenwoche bietet das katholische Familienzentrum im Montessori-Kinderhaus St. Theresia ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie an:

Am 19. Juni wird um 20 Uhr der Film "Happy-go-lucky" gezeigt. Einen Verwöhn- und Kochabend gibt es am 22. Juni ab 19.30 Uhr. Ein Workshop für Eltern-Kind-Theater findet am 24. Juni von 10 bis 13 Uhr statt.

"Was für ein Glück, Kinder zu haben" heißt es dann am 28. Juni ab 15 Uhr beim Elternnachmittag.

Eine Singrunde mit Isabel Traeger zum Thema "Singen macht glücklich" startet am 29. Juni um 15:30 Uhr. Zu den einzelnen Aktionen kann man sich im Familienzentrum anmelden unter Telefon: 70 68 06.

(sime)