Garath Konzert mit Orgel und Hip Hop in der Kirche

Garath · Hip Hop verlässt die Straße, betritt den Kirchenraum und trifft auf große Werke der Orgelmusik. Am Samstag, 30. September, sind vier professionelle Hip-Hop-Tänzer und der Konzertorganist Serge Schoonbroodt aus Belgien, der Gegensätze in seinen Konzerten vereint, zu Gast in der evangelischen Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Julius-Raschdorff-Straße 10. In dem Konzert geht es um die Verbindung von klassischer Musik wie Kompositionen von Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Sebastian Bach, Dietrich Buxtehude, Louis Vierne und Jean-Baptiste Lully mit Hip Hop.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort