Garath: GGS Neustrelitzer Straße feiert Ende Juni ihr 50-Jähriges

Garath: GGS Neustrelitzer Straße feiert Ende Juni ihr 50-Jähriges

In ihrer jüngsten Sitzung hat die Bezirksvertretung 10 folgende Beschlüsse gefasst: Vorstellung Radschnellweg Einstimmig votierte das Gremium dafür, dass die Verwaltung in einer der nächsten Sitzungen vorstellt, wie weit die Planungen für den Radschnellweg sind, der von Neuss über Benrath und dann mit einem Arm über Garath führen soll. Zuschuss für Schulfeier Die Gemeinschaftsgrundschule Neustrelitzer Straße feiert am 30. Juni Jubiläum - vor 50 Jahren ging die Schule in den Betrieb.

In ihrer jüngsten Sitzung hat die Bezirksvertretung 10 folgende Beschlüsse gefasst: Vorstellung Radschnellweg Einstimmig votierte das Gremium dafür, dass die Verwaltung in einer der nächsten Sitzungen vorstellt, wie weit die Planungen für den Radschnellweg sind, der von Neuss über Benrath und dann mit einem Arm über Garath führen soll. Zuschuss für Schulfeier Die Gemeinschaftsgrundschule Neustrelitzer Straße feiert am 30. Juni Jubiläum - vor 50 Jahren ging die Schule in den Betrieb.

Die BV finanziert das Schulfest mit bis zu 2500 Euro. Zuschuss für Schützen Der Garather Schützenverein feiert in diesem Jahr sein 50. Schützen- und Volksfest. Das Festzelt soll dazu mit einer Rückwand verschönert werden mit Hilfe einer Mesh-Plane, auf der neben dem Vereinsemblem tragende Motive aus dem Stadtteil abgebildet sein sollen. Die BV gibt dafür einen Zuschuss in Höhe von 1500 Euro. Nette Toilette Während es in Garath genügend öffentliche Toilettenanlagen gibt, fehlt in Hellerhof eine.

  • Garath : Fragestunde in der Sitzung der Bezirksvertretung
  • Garath : Wochenmarkt für Garath Nord-Ost

Bei der Bezirksverwaltungsstelle setzt man dabei auf das Wort der Verwaltung, dass der Stadtteil 2019 eine so genannte Wall-Toilette bekommen soll. Allerdings haben Stadt und Wall ihre Zusammenarbeit beendet. Bereits ab Sommer beginnt das Unternehmen mit dem Abbau erster Toilettenanlagen. Auf Antrag der SPD soll die Verwaltung noch einmal die Bäckerei Busch ansprechen, ob diese nicht doch an dem Konzept "Nette Toilette" teilnehmen will.

(rö)
Mehr von RP ONLINE