Garath: Februarprogramm der Freizeitstätte Garath

Garath: Februarprogramm der Freizeitstätte Garath

Ein vielseitiges Programm bietet die Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Straße 21, im Februar. Am morgigen Dienstag, 13. Februar, um 11 Uhr, wird der Film "Mord im Orientexpress" im Seniorenkino gezeigt. Dazu wird Kaffee angeboten. Eintrittskarten kosten fünf Euro. Weiter geht es am Freitag, 16. Februar, um 20 Uhr, mit "Meisenhorst", der Show des Kabarettisten Philip Simon. Der Eintrittspreis beträgt hier 17 Euro.

Im Arenasaal der Freizeitstätte Garath findet am Sonntag, 18. Februar, um 15 Uhr, die Tanzveranstaltung "Tanztee" mit Livemusik statt. Der Eintritt ist frei, für sieben Euro wird Kaffee und Kuchen angeboten. Autor Jo Stammer liest am Montag, 19. Februar, um 19.30 Uhr, aus seinem Buch "Die Allesfresserin" und wird dabei auf der Gitarre begleitet. Der Eintritt kostet 4 Euro.

Im Kindertheater der Freizeitstätte findet am Dienstag, 20. Februar, um 15 Uhr, das kindgerechte Theaterstück "Wunschkind", statt. Angesprochen sind Kinder ab vier Jahren. Der Eintritt kostet 4 Euro.

  • Garath : Familienfest in der Freizeitstätte
  • Garath : "Nathan (to go)" läuft heute und morgen in Garath

Karten für die Veranstaltungen können unter der Telefonnummer 8997551 vorbestellt werden. Aktuelle Informationen und Veranstaltungshinweise gibt es auch auf der Facebookseite der Freizeitstätte Garath.

(ljo/mlm)