1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Garath

Düsseldorf: Start in Garath für Neubau des Gemeindezentrums

Projekt der katholischen Kirchengemeinde : Start in Garath für Neubau des Gemeindezentrums

Zwei Jahre hat die Gemeinde auf die Erteilung der Baugenehmigung gewartet. Jetzt kann mit dem Bau des Zentrums nach den Plänen des Architekten Peter Böhm gebaut werden.

(rö) Endlich geht es im Garather Nebenzentrum Süd-West voran: Der Bauzaun für den Abriss der ehemaligen Gaststätte Goldener Ring an der Ricarda-Huch-Straße ist nach Angaben der Kirchengemeinde bereits aufgestellt worden. Die Abbrucharbeiten sollen dann am Montag kommender Woche beginnen. Die katholische Kirchengemeinde Garath/Hellerhof will dort ihr neues Gemeindezentrum bauen. Im April erteilte die Stadt endlich die Baugenehmigung für das Projekt, das inzwischen schon seit mehr als zehn Jahren geplant wird. Im Sommer 2018 hatte die Gemeinde den Antrag bei den Behörden eingereicht. Die Gemeinde geht von einer zweijährigen Bauphase aus.

Betroffen von den Arbeiten sind auch die Marktbeschicker, die unermüdlich jeden Donnerstag ihre Waren in dem kleinen Garather Nebenzentrum anbieten.