1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Garath

Düsseldorf-Garath: Jugendliche leisten nach Diebstahl Widerstand und verletzen Polizisten

Vorfall in Düsseldorf : Vier Polizisten bei Einsatz in Garath leicht verletzt

Bei der Festnahme eines Jugendlichen in Düsseldorf-Garath sind vier Polizisten leicht verletzt worden. Der 17-Jährige hatte laut Polizei in einem Jugendzentrum geklaut und danach erheblichen Widerstand geleistet.

Am Donnerstagabend sind vier Beamtinnen und Beamte der Düsseldorfer Polizei während eines Einsatzes in Garath leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurden sie zu einer Jugendeinrichtung an der Fritz-Erler-Straße gerufen, weil es dort zu einem Diebstahl und der Beschädigung einer Musikanlage gekommen war. In der Nähe trafen die Polizisten den mutmaßlichen Täter an, einen 17-Jährigen, der als Intensivtäter gilt.

Dieser stand in einer Gruppe mit etwa fünf Personen zusammen und flüchtete, als die Polizisten ihn ansprachen und aufforderten, sich auszuweisen. Die Beamten stoppten ihn und brachten ihn zu Boden – dagegen sperrte sich der Jugendliche der Mitteilung nach, schlug und trat um sich.

Währenddessen hätten sich mehrere andere Jugendliche um das Geschehen versammelt und das Streifenteam behindert. Ein weiterer 17-Jähriger habe zudem versucht, den Verdächtigen zu befreien. Die Polizisten forderten Unterstützung an, auch dieser junge Mann habe dann nach ihnen geschlagen und getreten. Schließlich wurde er in Gewahrsam genommen.

  • In Polizei-Westen gekleidete Polizisten (Symbolbild).
    Ermittlungen in den eigenen Reihen : Berliner und Freiburger Polizisten unter Rassismus-Verdacht
  • Drei Beamte der U.S. Capitol Police
    Anhörung in Washington : Polizisten schildern in Kongress Brutalität bei Sturm auf US-Kapitol
  • Symbolfoto
    Razzia in Dortmund : 37-Jährige Mutter aus Krefeld gerät mit ihren Kindern in Polizeieinsatz
  • Polizeibeamte im Einsatz (Symbolbild).
    Polizei-Notruf gewählt : Jugendliche inszenieren Amoklauf in Kiel
  • Vorfall in Kamp-Lintfort : Mann bedroht Polizeistreife mit Kettensäge
  • Obwohl der Angeklagte nicht zum Prozess
    Prozess in Düsseldorf : „Batman“ kam nicht zu seinem Prozess

Den des Diebstahls verdächtigten Jugendlichen nahmen die Beamten fest. Auf der Polizeiwache wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Insgesamt wurden laut Polizei vier Beamtinnen und Beamte verletzt, sind aber weiterhin dienstfähig. Auch der junge Tatverdächtige wurde leicht verletzt.

(kess)