Friedrichstadt Damenundherren erhält Kündigung für seine Räume

Friedrichstadt · Der Kulturverein Damenundherren muss ausziehen. Der Vermieter hat für Ende Februar die Kündigung für den ehemaligen Friseursalon an der Oberbilker Allee ausgesprochen. Nun hofft der Verein auf eine neue Bleibe, um weiter Lesungen, Ausstellungen und andere Veranstaltungen auszurichten. "Wir suchen dringend etwas Neues", sagt Vorstandsmitglied Nicole Tzanakis. Zugleich freut sich das Damenundherren auf eine besondere Örtlichkeit für den Sommer: Bis Ende August darf man wieder das Haus Kolvenbach im Südpark nutzen und plant unter anderem eine Lindy-Hop-Party, ein Sommerfest und einen "Torten-und-Trödel-Nachmittag".

(arl)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort