Flingern : Weihnachtsbescherung für Kinder

Gestern fand die Übergabe der Weihnachtsgeschenke an Flingern mobil statt.

Viele Kinder, die sonst keine Weihnachtsgeschenke bekämen, können sich jetzt über Bücher freuen. Die Mayersche Buchhandlung an der Kö rief ihre Kunden nämlich zur Aktion "Bücher können die Welt verändern" auf. In diesem Rahmen kauften Kunden Kinderbücher als Geschenk oder spendeten gebrauchte Bücher. Sie sind bestimmt für die katholische Einrichtung Flingern mobil, die ein breites Spektrum an Hilfsangeboten unter anderem für Kinder und Jugendliche hat.

Martina Manns, Leiterin der Buchhandlung, freut sich über den Erfolg. Sie überreichte die Bücher zusammen mit Bürgermeisterin Marie-Agnes Strack-Zimmermann, die als Mitglied im Jugendhilfeausschuss weiß, wie wichtig die Hilfe für benachteiligte Kinder ist. "Die Kinder, die zu uns kommen, haben nicht viel und kommen aus schwierigen Verhältnissen", sagte Klaus Kehrbusch von Flingern Mobil bei seinem Dank.

(hoen)