1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Flingern

Flingern: Keine Mittagsbetreuung mehr im Kinderspielhaus

Flingern : Keine Mittagsbetreuung mehr im Kinderspielhaus

Die Übermittag-Betreuung von 45 Kindern der Grundschule Lindenstraße ist kurzfristig neu organisiert worden. "Wir haben am Freitag erfahren, dass unsere rund 45 Kinder ab sofort nicht mehr im Kinderspielhaus an der Dorotheenstraße betreut werden. Die Stadt wolle dort Flüchtlinge unterbringen, wir müssten ins Schulgebäude ausweichen", sagt Elternvertreterin Almut Lindemann-Hezser. Zwar verstehe sie, dass in der jetzigen Situation mit Blick auf den Zuzug Schutzsuchender "alle an einem Strang ziehen müssen". Dennoch hätten sich die Eltern etwas mehr Vorlauf gewünscht, zumal bislang noch keine Flüchtlinge in dem frei gewordenen Raum untergebracht worden seien.

Jugendamtsleiter Johannes Horn bestätigt das, bittet aber um Verständnis. "Der Raum wird der Unterbringung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge dienen. Wenn die nachts mit dem Zug in Düsseldorf eintreffen, kann ich nicht erst am Morgen darauf anfangen nach freien Kapazitäten zu suchen."

(jj)