Oberkassel: Dohmen und Battenstein drehen das Spiel

Oberkassel : Dohmen und Battenstein drehen das Spiel

Bei den Herren hat der Düsseldorfer HC in der laufenden Feldhockeysaison 2011/12 im Gegensatz zu den Damen nur zwei Mannschaften im Einsatz. Neben dem Erstligateam spielt drei Klassen tiefer, in der Oberliga, die zweite Mannschaft des Clubs vom Seestern. Mannschaftsführer Andreas Roos, der in der Halle mit einer dritten Mannschaft im Einsatz ist, hat das Saisonziel klar umrissen und sagt: "Wir wollen nicht absteigen".

Danach sieht es zur Zeit auch nicht aus, denn nach dem 2:1 (0:1)-Heimerfolg gegen SW Bonn liegen die Oberkasseler mit elf Punkten aus sieben Spielen auf dem vierten Rang und haben fünf Punkte Vorsprung vor den Abstiegsrängen. Es war ein turbulentes Match gegen die Mannschaft aus Bonn und wurde erst in den zweiten 35 Minuten entschieden, als Marius Dohmen(40.) und Marc-Paul Battenstein (55.) aus dem 0:1 noch einen 2:1-Sieg machten.

(RP)
Mehr von RP ONLINE