1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Derendorf

Düsseldorf: Sechste Kneipentour in Derendorf und Pempelfort

Konzerte : Kneipentour mit zehn Konzerten

Sechste Auflage in Derendorf und Pempelfort findet am 4. Mai statt.

Am Samstag, 4. Mai, werden im Rahmen der sechsten Kneipentour in Derendorf und Pempelfort erneut zehn verschiedene Bands in unterschiedlichen Kneipen und dem angemieteten Shuttlebus spielen. Geboten wird ein breitgefächertes Livemusikprogramm mit Oldies, Schlager, Rock‘n’Roll, Pop, Folk, Hardrock oder Punk. Jede Band wird etwa vier Stunden spielen. Insgesamt dauert die Konzert-Party rund sechs Stunden, da die Auftritte in den verschiedenen Kneipen zu unterschiedlichen Zeiten beginnen, frühestens aber ab 18 Uhr.

Um die einzelnen Locations besser und vor allem schneller erreichen zu können, wird es erneut einen Shuttlebus geben, der die Besucher ab 18 Uhr etwa alle 30 Minuten von einer Kneipe zur nächsten bringt. Alle Gäste mit erworbenen Eintrittsbändchen haben freie Fahrt im Shuttlebus, in dem es ebenfalls Livemusik geben wird: Theo Stockem und seine Kollegen von den Hochhaus-Freunden spielen Oldies und Klassiker.

Tickets kosten 9,50 Euro, mit dem Eintrittsband erhalten Besucher Zugang in allen teilnehmenden Locations. Die Bänder für die „musikalische Wandernacht“ gibt es ab sofort bei allen teilnehmenden Gastronomen.

Mit dabei sind unter anderem Toeffte (Tannenbaum), Wednezday Weekend (Derendorfer Tränke), Black 8 (Tommmes) oder auch die Gentle Bandits (Heideröschen). Alle Livekonzerte am 4. Mai sind unter www.livemusik-kneipentour.de aufgeführt.