1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile

Kommentar: Der Markt: Keine gute Visitenkarte

Kommentar : Der Markt: Keine gute Visitenkarte

Wer in andere Länder reist, geht gerne über die Märkte – ob in Italien oder Spanien. Die Händler bieten frische Ware an, Obst und Gemüse locken ebenso wie eine feine Käsetheke. In Benrath ist das nicht der Fall.

Der Markt liegt an einem wunderschönen Platz mit Blick auf den Kirchturm – mitten im Zentrum. Doch er ist keine gute Visitenkarte. Die Wagen sind alt und unansehnlich. Das Angebot könnte besser sein. Jeder Marktbeschicker handelt nach seinen eigenen Regeln. So kann es nicht weitergehen. Zumal es in anderen Stadtteilen zahlreiche Beispiele für schöne Wochenmärkte gibt. Muss der Benrather Markt wirklich fünf bis sechs Tage die Woche öffnen? Die Verwaltung hat das Problem erkannt und Handlungsbedarf signalisiert. Jetzt muss sie Worten Taten folgen lassen. (wa.)

(RP)