Bilk: Unterbilker feiern morgen ihr Floraparkfest

Bilk : Unterbilker feiern morgen ihr Floraparkfest

Im vergangenen Jahr war das Nachbarschaftsfest in Bilk wegen des Pfingststurms "Ela" ausgefallen, in diesem Jahr freut man sich umso mehr auf das Floraparkfest, an dem sich viele Vereine, Schulen und andere Einrichtungen aus dem Stadtteil und der Umgebung beteiligen. Zwischen 14 und 18 Uhr gibt es am Sonntag viele Aktionen zum Mitmachen (vor allem für Kinder), Shows zum Angucken und kulinarische Spezialitäten zum Probieren. Auf der Bühne präsentieren sich zum Beispiel die Schüler der Flora-Realschule mit Musik, so wie auch die Helen-Doron-Schule. Zwischen 17 und 18 Uhr gibt es ein Konzert von Charley Corbiaux, zwischen den einzelnen Programmpunkten immer wieder Gelegenheit zum Austausch. Für Kinder werden eine Hüpfburg und Rollenbobbahn aufgebaut und Mal- und Bastelaktionen angeboten. Vor Ort präsentieren sich unter anderem auch die Spieloase, die evangelische Friedenskirche und die Awo im Stadtteil.

Eröffnet wird das Fest vom Bezirksbürgermeister Walter Schmidt, der zugleich Schirmherr ist. Das Floraparkfest hat Tradition, findet in diesem Jahr zum 35. Mal statt.

(semi)
Mehr von RP ONLINE