Bilk: Ingeborg Ducho hat einen runden Geburtstag gefeiert

Bilk: Ingeborg Ducho hat einen runden Geburtstag gefeiert

Vor 100 Jahren ist Ingeborg Ducho geboren. In Berlin lebte sie ein paar Jahre, zog später nach Burg bei Magdeburg, bis es 1953 schließlich für sie in die NRW-Landeshauptstadt ging. Am Samstag feierte Ingeborg Ducho nun ihren 100. Geburtstag, erzählen kann die Seniorin so einiges aus ihrem Leben.

Bis sie 58 Jahre alt war, arbeitete die Jubilarin als Bürokauffrau, auch in Düsseldorf. Sie war verheiratet, Kinder hatte sie keine mit ihrem Mann, der vor ein paar Jahren starb. Früher zog es Ducho oft in den Süden, sie liebte die Reisen nach Spanien. Heute löst Ingebrog Ducho gerne Rätsel, sie strickt oder liest. Ratsherr Oliver Müller gratulierte dem Jubelkind am Samstag im Wohnpark Bilk im Namen der Stadt zum 100. Geburtstag.

(nika)