Benrath: Vorentscheidende Spiele in den Jugendklassen

Benrath: Vorentscheidende Spiele in den Jugendklassen

Am Wochenende geht es in den Jugendklassen weiter. A-Junioren In der Leistungsklasse (LK) möchte der TSV Urdenbach beim TSV Eller 04 (5. Platz) mit einem Sieg Platz zwei behaupten (Sonntag, 10.45 Uhr, Vennhauser Allee). In der Kreisklasse, Gruppe eins, unterlag der Siebte Garather SV (GSV) unter der Woche beim Vierten SG Unterrath 4:10 (1:4). Es trafen Denis Riemann (2) und Leemuel Emery Acquah (2). In der Gruppe zwei will der Vorletzte VfL Benrath gegen den TV Kalkum-Wittlaer II (8.

Am Wochenende geht es in den Jugendklassen weiter. A-Junioren In der Leistungsklasse (LK) möchte der TSV Urdenbach beim TSV Eller 04 (5. Platz) mit einem Sieg Platz zwei behaupten (Sonntag, 10.45 Uhr, Vennhauser Allee). In der Kreisklasse, Gruppe eins, unterlag der Siebte Garather SV (GSV) unter der Woche beim Vierten SG Unterrath 4:10 (1:4). Es trafen Denis Riemann (2) und Leemuel Emery Acquah (2). In der Gruppe zwei will der Vorletzte VfL Benrath gegen den TV Kalkum-Wittlaer II (8.

) den zweiten Sieg landen (heute, 13 Uhr, Karl-Hohmann-Straße). SV Wersten (SVW, 2.) ist spielfrei. B-Junioren Die B-Juniorinnen des TSV (4.) treten in der Niederrheinliga beim SV Bedburg-Hau (7.) an und könnten auf Platz zwei klettern (Sonntag, 11 Uhr, Sportanlage Bedburg-Hau). In der LK erwartet der TSV (10.) den Achten TSV Eller 04 (Sonntag, 11 Uhr, Woermannstraße). In der Kreisklasse, Gruppe zwei, steht der Vorletzte VfL vor der hohen Auswärtshürde beim Fünften 1.

  • Benrath : Letzter Spieltag vor der Winterpause in den Jugendklassen
  • Benrath : Lokalderby bei den C-Junioren in der Kreisklasse

JFA Düsseldorf (Sonntag, 11 Uhr, Dreherstraße). Die Zweitvertretung des TSV (4.) möchte mit einem Sieg beim SV Hilden-Nord (11.) den vierten Platz verteidigen (Sonntag, 11 Uhr, Furtwänglerstraße). Der SVW (7.) reist zum Dritten VfB Hilden II (Sonntag, 11 Uhr, Hoffeldstraße). C-Junioren In der LK ist ein Sieg für den Vorletzten TSV bei Sportring Eller (11.) von enormer Bedeutung (heute, 15.30 Uhr, Roßbachstraße). Der VfL Benrath (7.

) möchte Favorit Turu 1880 (3.) ein Bein stellen (heute, 11.30 Uhr, Karl-Hohmann-Straße). In der Kreisklasse, Gruppe drei, kann die SG Benrath-Hassels als Letzter zum Siebten VfB Hilden 03 aufschließen (heute, 13.30 Uhr, Am Wald). In der Gruppe fünf ist der SVW als Dritter spielfrei.

(ts-)