1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Benrath

Schlossnarren laden zum ersten Karnevalströdel

Benrather Schlossnarren : Schlossnarren laden zum ersten Karnevalströdel

Es werden noch Aussteller für die Veranstaltung am 13. Januar im Henkelsaal gesucht.

Nachhaltigkeit ist auch ein Thema für Karneval. Denn oft zieht der Jeck sein Kostüm doch nur eine Session an – denn wie in der Haute Couture ist die Verkleidung dem Wandel der Zeit unterworfen. mal ist der Polizist oder der Pilot in, mal die Meerjungfrau oder die Hexe.

Wer also gerne mal an den närrischen Tagen etwas Abwechslung am Körper hätte, der sollte sich diesen Termin notieren: Am Sonntag, 13. Januar, laden die Benrather Schlossnarren zum 1. Düsseldorfer Karnevalströdel. Weil es schwierig war, im Süden der Stadt einen passenden Raum zu finden, wandern die Benrather Jecken in die Innenstadt aus und zwar in den Henkelsaal an der Ratinger Straße.

Auf die Idee kamen die Benrather Schlossnarren übrigens durch einen schon seit einigen Jahren gut laufenden Karnevalströdel in der vor allem in der fünften Jahreszeit verbotenen Stadt mit Namen Köln.

Passend natürlich zur fünften Jahreszeit sind die Öffnungszeiten: Von 11.11 bis 18.11 Uhr kann getrödelt werden. Der Eintritt kostet drei Euro, für Kinder bis zwölf Jahre ist er frei.

  • Erkrath : Jecke Schnäppchen beim Karnevalströdel
  • Gut Gemacht : Spende der Schlossnarren
  • Der Schreck war groß: Beim Waschen
    Explosion bei Currenta : Sorge um Ruß aus Leverkusen im Düsseldorfer Süden
  • Die Grundwasserreinigungsanlage im Park von Schloss
    Sanierungsanlage im Benrather Schlosspark : Zweite PFT-Sanierungsanlage ist für Benrath nötig
  • Ivonne Haag, Sonja Halverscheid und Julia
    Sport in Düsseldorf : Der lange Weg zum Schwimmkurs
  • Nach Explosion in Leverkusen : Im Chempark drei weitere Tote geborgen – Polizei ermittelt

Damit das Angebot groß genug ist, suchen die Schlossnarren noch Aussteller: Verkauft werden kann „Karnevalströdel, Kostüme aus aufgepimpter Second-Hand-Kleidung, flippige Kopfbedeckungen, Perücken, Zubehör und alles, was man für eine individuelle Kostümierung gebrauchen kann“, heißt es in der Einladung. Mitmachen können sowohl Einzelpersonen als auch Vereine. Die Standfläche beträgt 2,70 mal 1,60 Meter. Tische und Stühle werden gestellt, Kleiderstangen allerdings nicht. Ein Stand kostet 33 Euro, hinzu kommen zehn Euro Reinigungskaution, die am Ende wieder erstattet wird, wenn der Stand ordnungsgemäß hinterlassen wird. Die Schlossnarren rechnen mit rund 60 Ausstellern. Einlass für die Aussteller ist gegen 8.30 Uhr.

Natürlich wird auch das Rahmenprogramm karnevalistisch sein. Neben der passenden Musik, besucht zum einen das Düsseldorfer Prinzenpaar Martin und Sabine die Veranstaltung als auch das Benrather Schlossgrafenpaar Sven und Eva.

Interessierte können sich telefonisch unter 0211 7183608 melden, E-Mail loth.karnevalstroedel@gmail.com

(rö)