1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Benrath

Madrigalchor Schloss Benrath beendet musikalische Arbeit

Madrigalchor Schloss Benrath beendet musikalische Arbeit : Das Ende des Benrather Madrigalchores

(RP) Wie viele andere gemischte Chöre auch beklagt der Madrigalchor Schloss Benrath den Nachwuchsmangel bei den Männerstimmen. Deshalb sang der Chor zur Gestaltung der Wallfahrtsmesse am 8. Oktober ein letztes Mal Motetten zum Lobe der Gottesmutter Maria.

Bei diesem Termin konnte dank externer Gäste noch einmal feiner a-capella-Gesang in St. Cäcilia zu Gehör gebracht werden. Im August 1983 wurde der Chor von Horst Schaumann gegründet und hatte bereits wenige Wochen später seinen ersten konzertanten Auftritt beim damaligen Schlossfest. Ein Jahr lang dirigierte Gregor Dippel den Chor, wurde dann Kantor in Wermelskirchen. Seine Nachfolge trat Elisabeth Fleger an, die Kantorin an St. Elisabeth wurde. Ab 1990 übernahm Schaumann selbst die Leitung für 28 Jahre. In zahlreichen Konzerten – davon viele für den guten Zweck – konnte der Madrigalchor Schloss Benrath die Zuhörer erfreuen. Der Chor bedankt sichbei seinem Publikum und tritt von der Bühne ab.

(RP)