1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Benrath

Benrath: Jugendfußball: Garath siegt 7:1 beim TSV

Benrath : Jugendfußball: Garath siegt 7:1 beim TSV

Der Spieltag in den Jugendklassen verlief für den Großteil der Mannschaften enttäuschend.

A-Junioren: In der Leistungsklasse (LK) unterlag der TSV Urdenbach auf unglückliche Weise beim TV Kalkum-Wittlaer (3.) mit 0:1 (0:0), so dass die Truppe von Michael Boll auf den fünften Rang abrutschte. In der Kreisklasse eroberte der SV Wersten 04 (SVW) nach dem 3:1 (1:1)-Sieg im hartumkämpften Lokalderby gegen den Siebten Garather SV die Tabellenführung.

B-Junioren: In der LK sicherte sich der TSV (6.) durch einen 4:3 (0:0)-Erfolg über den ISD Sportverein (11.) einen sicheren Mittelfeldplatz. "Die Jungs haben nach dem 1:3-Rückstand eine hervorragende Moral bewiesen", freute sich TSV-Coach Thomas Paulus, für dessen Team Dustin Unkelbach (2) und Tom Nagel (2) ins Schwarze trafen. Die Urdenbacher treffen am Mittwoch in der Pokalrunde auf den höher klassigen Niederrheinligisten BV 04 (19 Uhr, Hans-Böckler-Straße). In der Kreisklasse trennte sich der Letzte GSV gegen den Vorletzten FC Tannenhof 2:2 und verpasste trotz 2:0-Halbzeitführung den ersten Saisonsieg. Der SVW (6.) unterlag beim TSV Eller 04 II (7.) mit 1:5 (1:3), während die Zweitvertretung des TSV (12.) beim SC Rhenania Hochdahl (5.) eine 0:3 (0:1)-Niederge hinnehmen musste.

C-Junioren: Der TSV unterlag in der LK beim Tabellenführer SC Rot-Weiß-Lintorf mit 0:3 (0:3). In der Kreisklasse verlor der SVW (8.) gegen den BV 04 II (3.) mit 0:3 (0:1). Tabellenführer VfL Benrath musste beim SV Hilden-Nord (3.) nach einer hartumkämpften Partie unglücklich mit 1:2 (1:2) die erste Niederlage hinnehmen. Der GSV (4.) landete beim TSV II (8.) einen 7:1-Kantersieg. Für die Garather trafen Niclas Duday (4), Sezer Örten (2) und Lars Pierkes, wobei Rilind Alija den Ehrentreffer erzielte.

D-Junioren: In der LK verlor der zuletzt erfolgreiche VfL (8.) gegen Turu 1880 mit 1:2 (1:1).

(ts-)